You speak english?
Hinterlasse mir eine Nachricht






    Instagram
    Pinterest

    FAQ

    Häufig gestellte Fragen.
    Ab wie viel Stunden kann man dich für eine Hochzeitsreportage buchen?

    Bei einer standesamtlichen Trauung begleite ich Euch ab 2 Stunden, bei einer Hochzeitsreportage ab 7 Stunden. After-Wedding Sessions und Destination Weddings sollten wir am besten durchsprechen.

     

    Generell begleite ich Euch so lange, wie Ihr Euch meine fotografische Begleitung wünscht.  Auch am Hochzeitstag selbst könnt Ihr in der Regel spontan verlängern. Wir besprechen die Details dazu im Vorfeld, so dass Ihr am Tag selbst ganz unbeschwert feiern könnt.

    Wann bekommen wir unsere Hochzeitsfotos?

    Natürlich möchte man als Brautpaar seine Hochzeitsfotos so schnell wie möglich haben. Das kann ich selbst aus eigener Erfahrung bestätigen. Mein Anspruch ist es die Bilder binnen 2-3 Wochen fertig zu stellen. Trotzdem geht bei mir Qualität vor Geschwindigkeit und ich würde Euch informieren falls ich mehr Zeit für die Ausarbeitung benötige.

    In welcher Qualität bekommen wir unsere Hochzeitsfotos?

    Alle Aufnahmen werden hochauflösend im JPG Format zur Verfügung gestellt. Die Auflösung wird 300dpi betragen und ist somit auch bestens für den Druck geeignet.

    Wie erhalten wir unsere Fotos?

    Eure Bilder werden Euch, nachdem sie fertig bearbeitet sind, in einer Online Galerie zur Verfügung gestellt. Die Zugangsdaten inkl. Passwort schicke ich Euch per email. Den Link zur Galerie könnt Ihr auch mit Euren Gästen teilen.

     

    Um sich vorab einen Eindruck machen zu können, habe ich hier beispielhaft einige Aufnahmen in einer Galerie ohne Passwortschutz zusammengestellt.

     

    Beispiel Galerie:
    https://tombrunner.pixieset.com/after-wedding-session-steffi-nico/

     

    Zusätzlich erhaltet Ihr bei einer Hochzeitsreportage, einer After-Wedding Session, Destination Hochzeit oder Elopement Hochzeit die Aufnahmen in einer edlen Holzbox auf einem USB-Stick gespeichert.

    Werden alle Bilder die wird erhalten bearbeitet?

    Um einen einheitlichen Look meiner Arbeit gewährleisten zu können, werden alle Bilder von mir bearbeitet bevor ich sie herausgebe.

    Wir wollen im Ausland heiraten, ist es möglich dich auch dort zu buchen?

    Selbstverständlich. Lasst uns Kontakt aufnehmen und alle weiteren Details besprechen.

    Wir würden dich gerne buchen, wie ist der weitere Ablauf?

    Der erste Schritt ist die Kontaktaufnahme über mein Kontaktformular. Anschließend können wir gern ganz ungezwungen ein Kennenlerngespräch z.B. in einem Cafe oder einem Teams Meeting vereinbaren. Erzählt mir von Euren Plänen! Ist alles zu Eurer Zufriedenheit können wir den Termin fixieren.

    Warum macht eine After-Wedding Session Sinn?

    An Eurem Hochzeitstag wird die Zeit verfliegen. Der große Vorteil einer After-Wedding Session ist es, dass wir alle Zeit der Welt zum shooten haben – und das an einem besonderen Ort Eurer Wahl. Auf diese Weise könnt Ihr den Tag Eurer Hochzeit ganz der Zeremonie, Euren Gästen und natürlich Euch widmen.

    Bist du hauptberuflich als Fotograf tätig?

    Ja, ich fotografiere hauptberuflich.

    Mit welchem Equipment arbeitest du?

    Ich arbeite mit Profikameras aus dem Hause Sony und Leica. Zu meinem Equipment zählen Backupkamerabodys, diverse Wechselobjektive, Filter, Blitze sowie Lichtformer. Ich denke man könnte mich durchaus als Kameranerd bezeichnen.

    Können wir dich kennenlernen bevor wir dich buchen?

    klar, sehr gern!

    Ab wie viel Stunden kann man dich für eine Hochzeitsreportage buchen?

    Bei einer standesamtlichen Trauung begleite ich Euch ab 2 Stunden, bei einer Hochzeitsreportage ab 7 Stunden. After-Wedding Sessions und Destination Weddings sollten wir am besten durchsprechen.

     

    Generell begleite ich Euch so lange, wie Ihr Euch meine fotografische Begleitung wünscht.  Auch am Hochzeitstag selbst könnt Ihr in der Regel spontan verlängern. Wir besprechen die Details dazu im Vorfeld, so dass Ihr am Tag selbst ganz unbeschwert feiern könnt.

    Wann bekommen wir unsere Hochzeitsfotos?

    Natürlich möchte man als Brautpaar seine Hochzeitsfotos so schnell wie möglich haben. Das kann ich selbst aus eigener Erfahrung bestätigen. Mein Anspruch ist es die Bilder binnen 2-3 Wochen fertig zu stellen. Trotzdem geht bei mir Qualität vor Geschwindigkeit und ich würde Euch informieren falls ich mehr Zeit für die Ausarbeitung benötige.

    In welcher Qualität bekommen wir unsere Hochzeitsfotos?

    Alle Aufnahmen werden hochauflösend im JPG Format zur Verfügung gestellt. Die Auflösung wird 300dpi betragen und ist somit auch bestens für den Druck geeignet.

    Wie erhalten wir unsere Fotos?

    Eure Bilder werden Euch, nachdem sie fertig bearbeitet sind, in einer Online Galerie zur Verfügung gestellt. Die Zugangsdaten inkl. Passwort schicke ich Euch per email. Den Link zur Galerie könnt Ihr auch mit Euren Gästen teilen.

     

    Um sich vorab einen Eindruck machen zu können, habe ich hier beispielhaft einige Aufnahmen in einer Galerie ohne Passwortschutz zusammengestellt.

     

    Beispiel Galerie:
    https://tombrunner.pixieset.com/after-wedding-session-steffi-nico/

     

    Zusätzlich erhaltet Ihr bei einer Hochzeitsreportage, einer After-Wedding Session, Destination Hochzeit oder Elopement Hochzeit die Aufnahmen in einer edlen Holzbox auf einem USB-Stick gespeichert.

    Werden alle Bilder die wird erhalten bearbeitet?

    Um einen einheitlichen Look meiner Arbeit gewährleisten zu können, werden alle Bilder von mir bearbeitet bevor ich sie herausgebe.

    Wir wollen im Ausland heiraten, ist es möglich dich auch dort zu buchen?

    Selbstverständlich. Lasst uns Kontakt aufnehmen und alle weiteren Details besprechen.

    Wir würden dich gerne buchen, wie ist der weitere Ablauf?

    Der erste Schritt ist die Kontaktaufnahme über mein Kontaktformular. Anschließend können wir gern ganz ungezwungen ein Kennenlerngespräch z.B. in einem Cafe oder einem Teams Meeting vereinbaren. Erzählt mir von Euren Plänen! Ist alles zu Eurer Zufriedenheit können wir den Termin fixieren.

    Warum macht eine After-Wedding Session Sinn?

    An Eurem Hochzeitstag wird die Zeit verfliegen. Der große Vorteil einer After-Wedding Session ist es, dass wir alle Zeit der Welt zum shooten haben – und das an einem besonderen Ort Eurer Wahl. Auf diese Weise könnt Ihr den Tag Eurer Hochzeit ganz der Zeremonie, Euren Gästen und natürlich Euch widmen.

    Bist du hauptberuflich als Fotograf tätig?

    Ja, ich fotografiere hauptberuflich.

    Mit welchem Equipment arbeitest du?

    Ich arbeite mit Profikameras aus dem Hause Sony und Leica. Zu meinem Equipment zählen Backupkamerabodys, diverse Wechselobjektive, Filter, Blitze sowie Lichtformer. Ich denke man könnte mich durchaus als Kameranerd bezeichnen.

    Können wir dich kennenlernen bevor wir dich buchen?

    klar, sehr gern!